CDU FDP Brainless

Hirnlose Politik in allen Bereichen. Das Politkasperltheater.

Hartz 4, auch Sie können schneller dabei sein als Sie denken!

Hartz 4 Empfänger, alles Asis?

Hartz 4 bedeutet nicht automatisch das die Bezieher Asis sind. Den größten Anteil bilden Menschen die ihren Arbeitsplatz aus welchen Gründen auch immer verloren haben. Da wäre z.B. das Alter. Durch eine merkwürdige Politik wurde den Firmen über viele Jahre signalisiert es gäbe nur noch eine freie Marktwirtschaft. Mit anderen Worten: macht was ihr wollt. Der Begriff soziale Marktwirtschaft, den es irgendwann einmal gab, hat heute keine Bedeutung mehr. Gewinnmaximierung und damit verbundene Stellenstreichungen sind heute das non plus ultra. Soziale Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern (?) Fehlanzeige. Jeder der abfällig über Hartz 4 Empfänger urteilt sollte sich vor Augen halten das er selber auch sehr schnell dazu gehören könnte, verliert er seinen vermeintlich sicheren Arbeitsplatz (die nächste Wirtschaftskriese wird zeigen was sicher ist) Das geht manchmal schneller als man denkt! Es sei denn man hat Glück und ist Beamter.

Endlager für Atommüll

Warum Zusammenlegung?

Die Zusammenlegung von Sozialhilfeempfängern mit den Menschen die aus dem ersten Arbeitsmarkt herausfallen ist nicht nur menschenunwürdig sondern asozial. Der Arbeitsmarkt 2 soll eigentlich Langzeitarbeitslose und schwer vermittelbare Menschen aufnehmen. Mit der Zusammenlegung werden Hartz4 Empfänger automatisch für die Bevölkerung zu Asis. Diese Diskriminierung ist nicht nur traurig sondern blöd! Unter den Menschen die schon ewig Leistungen aus der Sozialhilfe beziehen gibt es nicht wenige die den Leistungsbezug schamlos ausnutzen, noch nie gearbeitet haben und sich permanent verweigern. Natürlich sind auch nicht alle Sozialhilfeempfänger gleich, es gibt auch Härtefälle! Mit der Zusammenlegung ALG2 / Sozialhilfe werden "alle über einen Kamm geschoren" und man hat erreicht das die ALG2 Empfänger aus der Arbeitslosenstatistik herausfallen. So kann man heute bei der regelmäßigen Verkündung der Arbeitslosenzahlen auf eine glänzende und positive Politik hinweisen.

Fracking

Hartz 4? Das kann Ihnen nicht passieren?

Sie werden nie dabei sein? Ha ha. Wie bereits erwähnt kann es sehr schnell gehen. Bevor Sie sich wieder in Sicherheit wähnen und denken was soll’s, spielen Sie in Ihrer Phantasie einmal mit dem Gedanken Sie sein betroffen. Sie sind zwischen 40 ~ 50 Jahre alt (oder sogar älter) und verlieren Ihren Arbeitsplatz. Naja, ein Jahr Arbeitslosengeld, in der Zeit finde ich 100%tig einen neuen Job! Schließlich habe ich einen Beruf gelernt und ich bin der Beste. Nach 3 Monaten, 30 Bewerbungen und zig Vermittlungsgesprächen noch keinen Erfolg. Der erste Frust stellt sich ein. 6 Monate sind rum, 50 weitere Bewerbungen. Sie haben ein Bewerbungstraining der Arbeitsagentur mitgemacht und sind wieder zuversichtlich. Das Jahr neigt sich dem Ende zu und immer noch keinen Job. Erste Selbstzweifel. Woran kann es liegen? Keine Antwort auf die meisten Ihrer Bewerbungen, der Rest nur Absagen. Langsam wird’s eng. Das Jahr ist rum Sie müssen Hartz4 beantragen. Jetzt wird’s lustig. Sie sitzen in der ARGE und müssen die Hosen runterlassen, Sparguthaben (auch der Kinder), sonstige Einnahmen, ist eine Versicherung auszahlungsreif, Verdienst der Ehefrau, Vermögen ...... usw. Wenn Sie Glück haben sitzt Ihnen wenigstens ein freundlicher Mitarbeiter gegenüber. Das war’s. Sie bekommen Hartz4 Leistungen und kommen vorne und hinten nicht zurecht damit. Irgendwann stehen Sie in einer langen Schlange vor der TAFEL in Ihrer Stadt unter zig anderen Leidensgenossen. Kein Geld mehr für gute Kleidung, Schuhe, Geschenke, selbst nicht mehr für die Kinder, Schulbücher? Klassenfahrten? Urlaub? Nie mehr wieder Urlaub. Dazu kommt noch das sich durch den Leistungsbezug die zu erwartende Rente verringert, mit anderen Worten: Altersarmut bis ans Lebensende! Beten Sie das Sie gesund bleiben und keine Medikamente oder gar Zahnersatz benötigen. Dazu reichen die finanziellen Mittel nicht. Der Dank des Staates für ein arbeitsreiches Leben! TOLL nicht wahr?

Arbeitslosenzahl

Wenn Sie sich fragen warum ich dies Seite erstellt habe der Hinweis: ich bin weder Hartz4 noch Sozialhilfe Empfänger der sich den Frust von der Seele schreibt. Ich nehme Anteil am Schicksal der Betroffenen, auch wenn das für die Mehrheit der Bevölkerung unverständlich ist. Für die Masse sind leider ALLE Hartz4 Betroffenen asozial. Zur Generalverurteilung trägt auch nebenstehende Zeitung bei. Bedauerliche Einzelfälle verunglimpfen diejenigen die ohne eigenes Zutun in die Hartz4 Misere geraten sind. Glückwunsch für polemischen und menschenverachtenden Fäkaljournalismus an die Zeitung mit den vier großen Buchstaben. Es wäre schön wenn der für den Artikel verantwortliche "Journalist" auch seinen Arbeitsplatz verlieren würde und in den "Genuss" von Hartz4 käme.

DIE Adresse für Hifi Klassiker - klassische Hifi Geräte