Flash oder Festplatte benutzen?

HP Compaq t5730

Flash oder Festplatte benutzen?  HP Compaq Thin Client

 

Warum noch eine Festplatte benutzen?

Das Flash Laufwerk die HDD Alternative.

Wie auf der vorangegangenen Seite beschrieben bringt ein Flashspeicher eigentlich nur Vorteile gegenüber einer klassischen Festplatte. Bleibt nur noch die Frage warum wird diese Technik nicht auf breiter Front eingesetzt? Als Argument wird der hohe Preis der Flashspeicher genannt. 

Sicher ist der Preis (noch) hoch. Das liegt aber in der Natur der Sache. Ein Artikel, egal welcher, der nur in geringen Stückzahlen nachgefragt wird wird somit auch nur in verhältnismäßig geringen Stückzahlen gefertigt.

Allen Produzenten von Computern sind die Vorteile von SSD, CF oder DOM bekannt. In professionellen PCs, wie z.B. den Clients, werden Flashspeicher eingesetzt weil es auf absolute Zuverlässigkeit ankommt. Was spricht dagegen diese Technik auch auf breiter Front einzusetzen?

Eine logische Erklärung gibt es nicht. Vermutlich liegt es mit daran das man auf das Verhalten der Käufer Rücksicht nimmt. Dieses besteht darin ihren PC durch immer neu erscheinende Modelle zu ersetzen und dem Phänomen welches heute an der Tagesordnung ist: billig, billig.

Dieses Verhalten hat auch Konsequenzen für die Hersteller von Computern, bestes Beispiel HP. Da die Verkaufszahlen drastisch zurückgehen sind Massenentlassungen an der Tagesordnung.

Interessant ist die Entwicklung von Peripherie. CPUs, DDR4 RAM S-ATA III, USB 3.0 usw. Alles Zubehör um einen PC vermeintlich "schneller" zu machen.

Aber da ist immer noch die allseits beliebte "alte" Festplatte. Deren Verwendung ist bei den genannten Peripheriebausteinen bei bestem Willen nicht mehr nachzuvollziehen.

Das ist genau so blöd als fertigte man heute ein Auto nach den neusten Fertigungs- Möglichkeiten und Erkenntnissen. Karbonkarosserie, absolute Leichtbauweise, hochmodernste Elektronik und Einsatz von Mikrocomputern und, und ...

Dann die Krönung, es wird aus Kostengründen der Motor eines OPEL Rekord, Baujahr 1969, eingebaut.

Wer oder was hinter dem striktem Festhalten an Festplatten steckt kann man nur vermuten. Es könnte sein das da die namhaften Hersteller von Festplatten einen großen Einfluss haben.

Wer Wert auf Zuverlässigkeit, Schnelligkeit und Langlebigkeit legt sollte seine mechanische Festplatte entsorgen und auf Flashspeicher, in welcher Form auch immer, umsteigen.

Wichtig! Bei der Verwendung von Flash Medien unbedingt die automatische Defragmentierung unter Windows, vor allem bei Windows 7, deaktivieren! Da die Daten elektronisch abgelegt werden ist eine Defragmentierung nicht nur unnötig und überflüssig sondern auch schädlich für einen Flashspeicher. Die Defragmentierung kann den CF Speicherkarten, DOM, USB Sticks und SSD Festplatten nicht nur schaden sondern sie sogar langsamer machen!

CF Speicher

Flash Memory DELOCK

klassische Festplatte benutzen?

HP Compaq