HP Thin Client Bios Batterie ausbauen

HP Compaq T 5730

HP Compaq  AMD CPU

HP Compaq Thin Client AMD CPU

Tuning, AMD Prozessor

Will man mehr Leistung und Performance kommt der AMD Turion 64 X2 3000+ in betracht. Er hat ebenfalls den S1 Sockel und wird vom Bios erkannt. Der Turion entwickelt seine Leistungsfähigkeit am besten mit Windows XP Professional. Allerdings ist es nötig einige zusätzliche Maßnahmen zu ergreifen. Da die Leistungsaufnahme stattliche 35 Watt beträgt muss nicht nur für eine zusätzliche Kühlung gesorgt werden auch ein anderes Netzteil ist von Nöten.

Das serienmäßige Netzteil hat eine Leistung von 50 Watt / 4,1A. Will man den Turion (und evtl. auch noch eine IDE Festplatte) verwenden sind 50 Watt denkbar wenig. Man sollte auch nicht vergessen das der Thin Client über 8 USB Anschlüsse verfügt, die wenn sie alle belegt sind, schon eine Menge Leistung erfordern.
Das externe Netzteil sollte eine (mindest) Leistung von 120 Watt / 10A haben.

AMD Turion 64 X2 Dual Core

2 x 1,6 GHz

(TMDTL50HAX4CT)

CPU Bilder: cpu-world.com

Der Leistungsgewinn ist mit dem Turion im Vergleich zum ML-310 nicht exorbitant. Der nötige, oben beschriebene Aufwand ist sehr hoch und mit zusätzlichen Kosten verbunden. Ob sich der Aufwand lohnt muss jeder für sich entscheiden.

Macht ein extrem Tuning Sinn? Mehr in der Zusammenfassung. (Fazit)

HP Compaq